Handelsakademie des Einzelhandelsverbandes Nord GmbH

Zum Inhalt springen

Aufstiegsfortbildungen Fachwirt IHK / Betriebswirt IHK

RAK Aufstiegsfortbildung - Handelsakademie Nord

Geprüfte/-r Rechtsfachwirt/-in RAK berufsbegleitend

Geprüfter Rechtsfachwirt IHK berufsbegleitend an der Handelsakademie Nord GmbH in RostockAufstiegsfortbildung zum/zur GEPRÜFTEN RECHTSFACHWIRT/-IN (RAK)

bei der SeminarCenterGruppe in Rostock.

Der/Die Rechtsfachwirt/-in entlastet den Rechtsanwalt von zahlreichen Aufgaben wie Büroorganisation, Buchhaltung, Personalwesen, Lehrlingsausbildung, Kosten- und Gebührenrecht usw.. Somit hat der/die Rechtsfachwirt/-in innerhalb der Kanzlei eine Stellung mit besonderer Verantwortung. Durch hohe fachliche Qualifikation ist der/die Rechtsfachwirt/-in in der Lage, den Arbeitsablauf in der Anwaltskanzlei effektiver zu organisieren und den gesamten Schriftverkehr termingerecht zu überwachen. Der Anwalt wird durch zeitsparende Organisation von Büroarbeit entlastet und gewinnt mehr Freiräume zur Mandantenbetreuung.

Informationen zum Bildungsangebot

Inhalte

Die Ausbildung wird nach der gültigen Fortbildungsverordnung gemäß BBiG § 46 durchgeführt.

  • Grundzüge des bürgerlichen Rechts
  • Familienrecht, Zivilprozessrecht, Allgemeines Schuldrecht
  • Zwangsvollstreckung,
  • Mandatsbetreuung im Kosten-, Gebühren- und Prozessrecht,
  • Mahnverfahren, Klageverfahren und einstweiliger Rechtsschutz,
  • Büroverwaltung und Büroorganisation,
  • Personalwesen und Mandantenbetreuung

In einem Crashkurs werden Sie auf die schriftlichen Prüfungen vorbereitet.


Termine

06. Januar 2017 bis Januar 2018
(Prüfungen Januar/März 2018)

Dauer und Zeiten

ca. 12 Monate (inkl. Crashkurs), 464 Seminarstunden
Freitags von 15.30 bis 20.30 Uhr
Samstags von 08.00 bis 15.00 Uhr

 

Prüfungen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer:

  • die Rechtsanwaltsgehilfen- oder Rechtsanwaltsfachangestelltenprüfung bestanden hat und danach mindestens zwei Jahre in der Kanzlei eines Rechtsanwalts oder in vergleichbarer Tätigkeit gearbeitet hat oder
  • ohne die Abschlussprüfung bestanden zu haben, eine entsprechende, mindestens sechsjährige Berufspraxis nachweist und
  • seinen Arbeitsplatz oder ständigen Wohnsitz in M-V hat.

In begründeten Fällen können Ausnahmen zugelassen werden.

Kosten und Gebühren

Die Lehrgangsgebühren betragen 1.890,- € (MwSt-frei).
Die Prüfungsgebühr wird gesondert durch die RAK M-V erhoben.
Eine Ratenzahlung ist in Absprache möglich.

Finanzielle Förderung und Unterstützung

Durchführungs- und Schulungsort

SeminarCenterGruppe
SeminarCenter | Institut für Personalentwicklung
Parkstraße 52
18119 Rostock-Warnemünde

Informationen und Buchung dieser Weiterbildung

Alle Informationen zur Aufstiegsfortbildung zum/zur Geprüften Rechtsfachwirt/-in (RAK) in bbgl. Form im Flyer

Das Weiterbildungsangebot können Sie bequem Online buchen

Beachten Sie die Teilnahmebedingungen der Handelsakademie Nord GmbH.

Ihre Ansprechpartner

Kathleen Borrmann
Tel.: 0381-54 32 424
E-Mail: kathleen.borrmann@hak-nord.de

Jana Steinborn
Tel: 0381-54 32 570
E-Mail: info@hak-nord.de

Zurück

HAK - Facebook

HAK - Aktuelles

neu: Modul 5: Fortbildung Brandschutzbeauftragte/r & Trainer für Brandschutz- und Evakuierungshelfer

HAK Angebot

neues Angebot: Prüfungsvorbereitung für Auszubildende

HAK Angebot

HAK - Weiterbildungen

Handelsfachwirt/-in - neuer berufsbegleitender Kurs - Start 26.03.2019

HAK Angebot

Ihr Bildungsurlaub 2018 = ADA-Kurs der HAK Nord! HRS hilft bei der Suche nach dem passenden Hotel!

HAK Angebot

12.11.2018 neuer Start "Geprüfte/-r Handelsfachwirt/-in IHK" Vollzeit

HAK Angebot

HAK - Seminare

Termine 2019 Sachkundenachweis "Freiverkäufliche Arzneimittel" IHK

HAK Angebot

Ausbildung der Ausbilder - Termine 2019

HAK Angebot

Termine 2. Halbjahr 2018 - Seminarreihe für den Brandschutz in Unternehmen

HAK Angebot